Mit diesem Blog wollen wir für interessierte Kinder und ihre Eltern möglichst viele Ereignisse um die Teams in Wort und Bild festhalten. Wir wollen so auf einfachem Wege rechtzeitig über Spiele und Ereignisse informieren, Erinnerungen schaffen und Familie, Freunde und Fans am Treiben der Nachwuchsbasketballer teilhaben lassen.


Sonntag, 17. Januar 2016

U16 : BG Kamp-Lintfort – BG Hagen (61 : 104)

Ohne 3 Stammkräfte verlor die U16 am Samstag den 16.01.2016 deutlich ihr Regionalliga Spiel gegen den Tabellenführer BG Hagen. 
Bereits nach dem ersten Viertel ist die Vorentscheidung gefallen. Nach einem Blitzstart der Hagener lagen sie bereits nach 5 Minuten mit 10 Punkten vorne. Vor allem aus der Distanz (5 Dreier) haben die Hagener die Klosterstädter schnell hinter sich gelassen und den Vorsprung stetig ausgebaut. Einzig und alleine im zweiten Viertel konnte die BGL dagegen halten und die restlichen hat sie deutlich verloren. Dabei lief an dem Tag weder die Offense noch Defense rund auf der Lintforter Seite. Vorne viele Chancen liegen lassen, und auch aus der Entfernung kaum abgeschlossen ( 5 Dreierversuche und alle daneben). So stand am Ende eine deutliche und auch in der Höhe verdiente Niederlage der Lintforter fest, nach der man die Überlegenheit der Gegner akzeptieren muss.

Nächstes Wochenende wartet auf die BGL’er auswärts der TuS Breckerfeld. Dort gilt es nicht nur zu gewinnen, sondern die alte Form von 2015 wieder zu finden und sich auf die stärkeren Gegner vor zu bereiten.


Es spielten (Punkte) : Sebastian Nowik (14), Deyaa Alkurdi (13), Karsten Hermsen (12), John Svejcar (11), Doruk Atay (7), Torben Keisers (2), Henrik Stachowicz (2), Aaron Roschewski, Nils Breymann. 

Keine Kommentare:

Kommentar posten