Mit diesem Blog wollen wir für interessierte Kinder und ihre Eltern möglichst viele Ereignisse um die Teams in Wort und Bild festhalten. Wir wollen so auf einfachem Wege rechtzeitig über Spiele und Ereignisse informieren, Erinnerungen schaffen und Familie, Freunde und Fans am Treiben der Nachwuchsbasketballer teilhaben lassen.


Sonntag, 19. April 2015

U14: BG Lintfort : SV Hagen Haspe 92 : 117

Von Michael Schneiders.

Mit sage und schreibe fünf (!) einsatzfähigen Spielern musste die BGL gegen den starken Tabellenzweiten Hagen Haspe antreten. Schon im ersten Viertel schienen die Rollen klar verteilt zu sein. Hagen presste kontinuierlich und konnte regelmäßig wechseln, da die Gästebank gut besetzt war. Eine deutlich 38 zu 14 Führung schien nur die logische Konsequenz zu sein. Was dann allerdings passierte, als der Verfasser dieses Textes zum W15 Spiel abreisen musste, zählte laut Augenzeugenberichten wohl zum Besten, was die U14 in dieser Saison gespielt hat.

Gegen einen körperlich und zahlenmäßig extrem überlegenen Gegner überraschten die BGLer mit tollem Basketball und kamen sogar zwischenzeitlich mehrfach auf Schlagdistanz .

Obwohl es am Ende nicht zur großen Überraschung gereicht hat, haben die Spieler eine hervorragende Leistung abgeliefert und den Gegner an den Rand einer Niederlage gebracht.

  • Es spielten: John (36), Henrik (22), Joshi (16), Niels (9) und Jan (9)

Keine Kommentare:

Kommentar posten